Beruf oder Berufung?

Neulich lernte ich eine Frau in meinem Alter kennen, die es auf den Punkt brachte: „Ich habe Geisteswissenschaften studiert, ich habe keinen Beruf.“ Mit dieser Aussage beseitigte sie ein, seit meinem Universitätsabschluss in mir wohnendes, Unbehagen, das sich jedes Mal zum Problem aufschaukelte, wenn ich gefragt wurde, was ich denn „sei“ – oder schlimmer, aufgefordert… Beruf oder Berufung? weiterlesen